Fès – Marokko wie im Mittelalter

Altstadt als Welterbe: Medina von Fès

Fès ist die älteste der vier Königsstädte Marokkos und die drittgrößte Stadt des Landes. Mit 400 Moscheen gilt sie als geistige und religiöse Hauptstadt Marokkos und zählt zum Weltkulturerbe. Der älteste Teil ist die noch immer von einer Stadtmauer umgebene Medina. Hier leben 285.000 Menschen von Handwerk und Handel und die engen Gassen bieten nur Platz für Fußgänger, Esel und kleine Lastkarren.

FormatPreisISBN
A5 Tisch
A4
A3
A2
A2 premium
18,99 €
19,99 €
39,99 €
59,99 €
99,99 €
978-3-674-02318-6
978-3-674-02315-5
978-3-674-02316-2
978-3-674-02317-9
978-3-674-02319-3

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Kalender